Verein der Langzeiterkrankten und deren Angehörige der Corona Pandemie | LONG COVID

Aktuell - Veranstaltungen - News  


18. März 2021

Neu auf Youtube. Bericht über Longcovid vom Südwestfunk SWR.


18. März 2021

Bericht in der Zürichsee-Zeitung. Lesenswert. Sehr.


25. Februar 2021

CH Aktuell auf SRF1 berichtet um 19.00 Uhr über unseren Verein «Leben mit Corona».






Februar 2021

In Kooperation mit «altea» finden Sie hier einen Fragebogen, der sich ausschliesslich an Langzeiterkrankte richtet. Bitte helfen Sie uns und machen Sie bei der Umfrage mit. 


18. Februar 2021 

Am vergangenen Donnerstag hatte die Selbsthilfekontaktstelle des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Salzgitter gemeinsam mit dem Verein „Leben mit Corona“ Long-Covid-Betroffene zu einer Online-Austauschveranstaltung eingeladen. Hier gehts zur Pressemitteilung.

Selbsthilfe Zürich im Februar

Im Februar startet die «Selbsthilfe Zürich» ein Videocall für alle Betroffenen. Die Beratung ist auf deutsch und länderübergreifend. Melden Sie sich heute schon an > Selbsthilfe Zürich «Für Betroffene von Corona-Langzeitfolgen und ihre Angehörigen.»


18. Februar, 18.00 Uhr - Online-Austausch

Nutzen Sie die Möglichkeit, sich mit Betroffenen über Ihre Langzeitfolgen auszutauschen.  Die Online-Veranstaltung ist kostenlos und über das datenschutzkonforme Videokonferenzsystem BigBlueButton statt. Um eine Anmeldung wird spätestens bis zum 17.02.2021 gebeten, per E-Mail unter kiss-sz@paritaetischer.de oder telefonisch unter 05341 8467 22.


6. Februar 2021

Dok-Sendung im «Ersten» zum Thema «Long Covid». Interessant und lehrreich. Mit einem unserer Mitglieder und der Präsidentin Constanze Jacke. Hier geht's zum Film. 


21. Januar 2021

Radiointerview auf SWR 4

Download Intverview
Mitschnitt Leben mit Corona.MUS.MP3 (10.73MB)
Download Intverview
Mitschnitt Leben mit Corona.MUS.MP3 (10.73MB)




14. Januar 2021

Interview auf SWR Stuttgart «Landesschau». Hier geht's zum Beitrag.


2. Januar 2021

«Die Vernetzung mit Betroffenen hat mir mehr geholfen als das Gesundheitssystem ».... Artikel in der taz Berlin


11. Dezember 2020

Interview mit unserer Präsidentin in der Badischen Zeitung. 


9. Dezember 2020

In Zusammenarbeit mit «Selbsthilfe Zürich» gründeten wir die erste Selbsthilfegruppe für Betroffene von Corona-Langzeitfolgen und ihre Angehörigen. 

In vertrauensvollem Rahmen können Erfahrungen ausgetauscht werden. Aus der gegenseitigen Unterstützung lässt sich Mut und Kraft schöpfen. Das erste Treffen findet am Mittwoch, 9. Dezember 2020 von 18.00 bis 19.30 Uhr als Video-Treffen statt. Mehr dazu finden Sie hier.


10. November 2020

Heute in den SRF News zu lesen. Peter Schürmann im Gespräch mit unserer Präsidentin Constanze Jacke und unserem Mitglied Wolfgang Gerteisen.  

«Als Wolfgang Gerteisen aus dem Koma erwacht, ist er abgemagert, wiegt nur noch 40 Kilogramm. Constanze Jacke erinnert sich, dass sie bei der ersten Begegnung nicht sicher gewesen sei, ob ihr Mann sie überhaupt erkennt...»


9. November 2020

Im heutigen Tagi finden Abonnenten einen Artikel über unser Mitglied Wolfang Gerteisen. 

... der Artikel erschien gleichzeitig im Bund, der Berner Zeitung und der Basler Zeitung. Für uns ist es von grösster Bedeutung, das seit kurzem grosse Medien über die Langzeitschäden der Erkrankung geschrieben wird. So werden auch im Blick und im 20 Minuten Menschen aufgerufen, von ihren Erfahrungen  zu berichten.


21. Oktober 2020

In der heutigen NZZ finden Sie einen Artikel, in dem unser Verein Platz für die Darstellung der Ziele gefunden hat. 

... Im Kanton Zürich hat Constanze Jacke Anfang September den Verein «Leben mit Corona» gegründet. Sie und ihr Mann hatten sich im März mit Sars-CoV-2 infiziert. Während die Pflegedienstleisterin nur ganz milde Symptome hatte, kämpfte ihr Mann wochenlang auf der Intensivstation um sein Leben. Und jetzt um Normalität.... «Wir wollen Patienten mit Langzeitbeschwerden, aber auch deren Angehörigen Wissen oder Tipps für den Alltag vermitteln, ihnen die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch bieten», erklärt Jacke. Der Verein zählt derzeit knapp zwanzig Mitglieder.


19. September 2020

Info-Tag und erstes Treffen für Mitglieder und solche, die es werden möchten.

Nach der Begrüssung durch die Präsidentin Constanze Jacke, präsentierte Sunny Prescher die jüngsten Zahlen und Fakten zu Covid-19. Gastreferentin Dr. Daniela Gisler von der PUK Zürich dozierte im Anschluss über Erkenntnisse und Beobachtungen aus Sicht der Psychologie. 

Die ganze Veranstaltung fand im Rahmen der geltenden BAG-Vorschriften statt. Möchten Sie bei der nächsten Veranstaltung dabei sein? Melden Sie hier an.



Die TeilnehmerInnen an der Info-Veranstaltung vom 19. September und der Vorstand mit Gastreferentin (v.l.n.r Susanne Möller, Constanze Jacke, Dr. Daniela Gisler, Sunny Prescher).